CME 1-2 A-R-I-E-AQQE U-A-D-N

Artikelnummer: 98394750

Grundfos Kreiselpumpe CME 1-2 A-R-I-E-AQQE U-A-D-N

Kategorie: Mehrstufige Blockpumpen


1.773,64 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Standard)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage



CME 1-2 A-R-I-E-AQQE U-A-D-N

Kompakte, zuverlässige, horizontale, mehrstufige, normalsaugende Kreiselpumpe mit axialem Saug- und Druckstutzen. Die medienberührten Bauteile der Pumpe sind aus Edelstahl. Bei der Gleitringdichtung handelt es sich um eine speziell ausgeführte, nicht entlastete O-Ring-Dichtung. Rohrleitungsanschluss über Whithworth-Rohrinnengewinde Rp (ISO 7/1). Die Pumpe ist mit einem 1-phasigen, lüftergekühlten Permanentmagnet-Synchronmotor ausgerüstet. Der Motorwirkungsgrad entspricht der Energieeffizienzklasse IE5 gemäß IEC 60034-30-2. Zur Drehzahlregelung verfügt der Motor über einen Frequenzumrichter und PI-Regler, die im Klemmenkasten des Motors untergebracht sind. Die elektronische Drehzahlregelung ermöglicht eine kontinuierliche Anpassung der Motordrehzahl und damit der Pumpenleistung an den aktuellen Bedarf. Über ein Bedienfeld am Motor-Klemmenkasten kann der Sollwert eingestellt werden. Darüber hinaus kann die Pumpe damit auch auf die Betriebsarten „MIN“, „MAX“ oder „Stopp“ eingestellt werden. Die Zustandsanzeige Grundfos Eye zeigt am Bedienfeld den Betriebszustand der Pumpe wie folgt an:

  • Eingeschaltet: Motor läuft (grüne Meldeleuchten leuchten und drehen sich) oder Motor ist betriebsbereit (grüne Meldeleuchten leuchten dauerhaft)
  • Warnung: Motor läuft noch (gelbe Meldeleuchten leuchten und drehen sich) oder wurde abgeschaltet (gelbe Meldeleuchten leuchten dauerhaft)
  • Alarm: Motor wurde abgeschaltet (rote Meldeleuchten blinken).

Die Kommunikation mit der Pumpe ist über die App Grundfos GO Remote möglich (optional). Über die Fernsteuerung können weitere Einstellungen vorgenommen und zahlreiche Betriebsparameter ausgelesen werden, wie z. B. „Aktueller Wert“, „Drehzahl", „Leistungsaufnahme“ und „Gesamter Stromverbrauch“. Im Klemmenkasten befinden sich Klemmen für folgende Anschlussmöglichkeiten:

  • 1 Digitaleingang mit fest zugeordneter Funktion
  • 2 Analogeingänge 0(4)-20 mA, 0-5 V, 0-10 V oder 0,5-3,5 V
  • 5 V-Spannungsversorgung für das Potentiometer und einen Sensor
  • 1 frei konfigurierbarer Digitaleingang oder ein offener Kollektorausgang
  • Eingang und Ausgang für den Grundfos Digital Sensor
  • 24 V-Spannungsversorgung für Sensoren
  • 2 Melderelaisausgänge (potentialfreie Kontakte)
  • GENIbus-Schnittstelle
  • Schnittstelle für ein Grundfos CIM-Feldbusmodul.

 


Technische Daten:
Pump speed on which pump data are based:  2900 1/min
Nennförderstrom:  2,04 m³/h
Nennförderhöhe:  18.01 m
GLRD Code:  AVBE
Zulassungen:  CE,WRAS,ACS,EAC
ISO Abnahmekl.:  ISO9906:2012 3B
Max. Betriebsdruck:  16 bar
Max. Druck bei vorgegebener Temperatur:  16 bar / 90 °C
   10 bar / 120 °C
Anschlusstyp:  Rp
Größe des Saugstutzens:  1 inch
Größe des Druckanschlusses:  1 inch
Outlet position:  12

 

Elektrische Daten:
Std. Motor:  IEC
Baugröße:  71A
Rated power - P2:  0.55 kW
Netzfrequenz:  50/60 Hz
Geeignet für 50/60 Hz:  ja
Anzahl der Phasen:  1
Bemessungsspannung:  220-240 V V
Betriebsfaktor:  1.00
Nennstrom:  3,45-2.9 A
Anlaufstrom:   
Nenndrehzahl, 50 Hz:  360-4000 1/min
Schutzart (gemäß IEC 34-5):  IP55
Isolationsklasse (IEC 85):  F
Motorschutz:   
Mit Kabel (ja/nein):  nein

Werkstoffe
PumpengehäuseEdelstahl
PumpenmantelEN 1.4301
PumpengehäuseAISI 304
LaufradwerkstoffEdelstahl
LaufradEN 1.4301
Laufradwerkstoff gemäß ASTMAISI 304
Code MaterialI
Elastomere GLRDE

   
Fördermedium:  
Fördermedium:  Wasser
Medientemperaturbereich:  -20 .. 120 °C
Medientemperatur während des Betriebs:  20 °C
Dichte:  998.2 kg/m³
   

Versandgewicht:17,80 Kg
Artikelgewicht: 14,30 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: